NoVanilla Stammtisch Ulm

Hallo ihr Unschuldsengel,

jetzt endlich nach vielen Jahren ist der NoVanilla Stammtisch in Ulm nun auch im Joy vertreten.

Hier habt ihr die Möglichkeit BDSM kennen zu lernen, zu erfahren was B D S M eigentlich bedeutet, was die Faszination des BDSM ausmacht und wie BDSM in seinen unendlich vielen Variationen sich anfühlt.

Noch wichtiger, beim NoVanilla Stammtisch könnt ihr Gleichgesinnte treffen, dazu lernen, euch austauschen, eure Fragen stellen, sehen, beobachten, erfahren, mitfühlen und auch miterleben wie glücklich praktizierende SMler sein können.

Wir bieten Euch ein sicheres und geschütztes Umfeld in welchem Ihr ohne Risiko Gleichgesinnte mit viel oder auch wenig Erfahrung kennen lernen könnt. Wir sind keine Partnervermittlung und auch kein Anbagger-Schuppen!

Nutzt die Chance, lasst euch inspieren.

Viele Grüße und bis bald
LaVieEnRose_Ulm

BDSM · Stammtisch · Ulm · Neu-Ulm · NoVanilla · SM · Party · Parties · Fetisch · Lack · Leder · Latex

Aktuelles im ForumZum Forum
BDSM Neueinsteiger Workshop in Ulm im April 2018
Danke für euere zahlreiche Teilnahme, der Workshop war bis auf den letzten Platz ausgebucht. Wir möchten uns für eure offenen Beiträge und eure Mitwirkung bedanken. Ihr habt den Workshop lebendig und spannned gestaltet. Viele Grüße LaVie

Workshop im Februar 2018
Im Februar haben wir unseren Bastelworkshop mit dem Thema "Vaginalkugeln - Das Accessoire für die Sklavin von Welt" durchgeführt. Wir waren 15 Leute, rund die Hälfte waren Frauen...

Stammtisch Termine
Gibt es schon Termine?

Shiatsu - Die Kunst des Berührens
Das war nun schon der 2. Shiatsu Workshop. Danke an alle Teilnehmer es hat super Spaß gemacht und war sehr angenehm. Und weil es so schön war, werde ich nächstes Jahr wahrscheinlich schon im Frühjahr, noch einen Shiatsu Workshop anbieten.

Noch eine Spielparty auf Mark's Bauernhof
Unsere Spielparty im Oktober 2017. Das war mal wieder eine schöne, entspannte Party auf Mark's Bauernhof. Seit neuestem ausgestattet mit Gynstuhl, Fickbock, Edelstahl-Schaukel, Bondage-Gestelle, elektrischem Seilzug und noch viel mehr mehr Möglichkeiten.

Spielparty auf dem Bauernhof Okt. 2017
Ich habe das Thema in die Übersicht verschoben, bitte hier nicht mehr schreiben. Danke.
Zum Forum

Pinnwand

 
ThemenerstellerGruppen-Mod
 ThemenerstellerGruppen-Mod
21. Jul

Achtung
Der nächste Stammtisch am Mittwoch, den 25.7. findet in Ulm Söflingen statt!
 
 
20. Jul

@LaVie
Das ist Weisheit!
Temperamentvoll kann man vom Geburt an sein, aber um Weise zu werden muss man sehr hart an sich selbst arbeiten.
Ich bin mir ziemlich sicher dass echte Dominanz nur aus der Weisheit entstehen kann.
Respekt für den Mentor.
 
 
19. Jul

@LaVie...
Sehe ich ähnlich wie Du. Man ist trotz und mit BDSM weder besser noch schlechter. Es verändert ja nicht den Charakter. Ein Egoist bleibt einer und ein freundlicher, liebevoller Mensch wird dadurch nicht zum brutalen Schläger.
Die Darstellung im Video versucht SMler als "bessere Menschen" darzustellen. SMler sind weder besser noch schlechter als z.B. Swinger.
 
ThemenerstellerGruppen-Mod
 ThemenerstellerGruppen-Mod
19. Jul

Warum abgrenzen?
Die Frage ist, sind BDSMler wirklich die "besseren" Menschen?
Warum wird diese Frage überhaupt gestellt? Sind Swinger, Stinos usw. wirklich anders?

Der Bericht lässt SMler in einem schönen rosaroten Licht erscheinen. Er schmeichelt den SMlern und wertet damit gleichzeitig andere ab. Meinen Kindern habe ich schon früh erklärt, dass wir nicht besser werden indem wir andere schlechter reden. Es ist nicht wichtig, ob wir "besser" oder "schlechter" sind.

Das einzige worauf es ankommt ist, dass wir uns gemeinsam mit den Menschen die uns wichtig sind wohlfühlen. In welcher Kategorie wir uns sehen, ist doch im Grunde genommen vollkommen egal. Was wir tun, fühlen, denken, wie es ankommt beim Gegenüber, was es für Gefühle und Wahrnehmungen erzeugt. Nur darauf kommt es an.

Wie seht ihr das?

VG MentorUlm
 
 
19. Jul

Nein, nicht nur Du...
...auch ich habe eine Dinge in der Art rausgehört, Senses_Joy. Aber eben noch viel mehr.
Wie viele SMler kennt Ihr, die glücklicher, erfolgreicher, risikofreudiger, bessere Teamplayer,...sind?
Oder die auf Zurückweisung weniger stark reagieren, etc?
 
Gruppen-Mod
 Gruppen-Mod
19. Jul

Nachsicht ...
... ist Neulingen natürlich gegeben ...
Dachte ich vor zwanzig Jahren - nie und nimmer werde ich mir die ganzen Abkürzungen merken können,
mittlerweile liest/hört man auch zwischen den Zeilen wie in einem offenen Buch.

In dem Beitrag werden im Zusammenhang auch Wörter erwähnt wie:
Teamplayer-, fähig-, sport oder gar Mannschaftssport ... ???

Stinos sind mit FFM,MMF oder MFMF vertraut,
was ist dann damit gemeint ?

Sehe / höre ich es wirklich ganz alleine heraus, dass SMler als extrem perverse Swinger gesehen werden ???
Die "nur" (bitte verzeiht Ihr Swinger) ihre Erfüllung im Rudelbumssessions finden ???
 
 
19. Jul

....zum Video
Der Redner in dem Video nennt kein einziges mal die Swinger und seine Absicht war erst gar nicht diese Gruppe von den BDSMern zu unterscheiden, sondern mit belegbare wissenschaftliche Beweisen die BDSM Welt an einem gemischten Publikum näher zu bringen.
Für mich als Neuling waren einige Erkenntnisse dabei und musste schon ein paar mal staunen.
 
 
19. Jul

Naja...
hab es mir jetzt 3x angeschaut bzw angehört. Kann in den meisten Punkten nicht zustimmen oder muss sogar sagen, dass ich da andere Erfahrungen mit den Menschen gemacht habe.
O.k., ich bin nur eine Person von vielen, die BDSM lieben... also kann ich nur für mich sprechen. Allerdings würde ich fast alle dieser angeblich "wissenschaftlich belegbaren Erkenntnisse" in Frage stellen.
 
 
19. Jul

Zum Video..
.. also wissenschaftlich hinterlegt, gut erklärt, vielleicht ein bisschen zu Verherrlicht aber ansonsten - ich hätt’s geschluckt als Neuling *g*
Gruß Lady Una
 
Gruppen-Mod
 Gruppen-Mod
19. Jul

Erkenntnisse ...
... bringt der Clip nicht wirklich, ausser :

VORURTEILE

Viele ... sehr viele, setzen SMler immer noch mit Swingern gleich,
liegen zwischen diesen Neigungen Welten.

Sicherlich gibt es einige, die Beidem nicht abgeneigt sind,
jedoch es auf Alle zu pauschalisieren empfinde ich mehr als unangemessen !